1979/80/81 LORELEY

Dieses Plakat war schnell nicht mehr aktuell. Am 23.06.1979 spielten beim British Rock Meeting: Barclay James Harvest, Dire Straits, Whitesnake, Talking Heads, Aviator, Dr. Feelgood, Sniff'n'The Tears, The Police, Wednesday, Wheels, Canyon. Dire Straits waren interessant: Diese cleanen Gitarren-Songs des ersten Albums klangen so ungewohnt, dass ich sie nicht auseinanderhalten konnte, und immer wieder dachte: … Continue reading 1979/80/81 LORELEY

1979 // 18. AUGUST

Molly Hatchet waren so laut, Alvin Lee etwas farblos, The Commodores unterhaltsam, Rory Gallagher großartig und Queen einfach nur gigantisch. Noch ein Headliner, der mich als Nicht-Fan extrem beeindruckte. Freddie Mercury saß dann irgendwann am Piano und sang, vermutlich ein Song-Intro. Werde ich nie vergessen. Von seinem Tod hörte ich irgendwann nachts, als ich auf … Continue reading 1979 // 18. AUGUST